Start
Aktuelles
Restaurant
Räumlichkeiten
Kegelbahn
Hotel
Partyservice
Erreichbarkeit
Impressum

© 2008 reinhartdesign.de


Öffnungszeiten  
Kontakt   
> Kegelbahn > Bau der Kegelbahn
Die "Lustigen Radkegler" aus Veltheim kamen zu ihrem Namen, weil es
in Veltheim keine Kegelbahn gab und sie deshalb in das
Nachbardorf Sickte radeln mussten.

Eines Tages im Jahre 1983 war wieder Kegelabend in Sickte fällig.
Alle Mitglieder waren pünktlich mit dem Fahrrad
in Sickte angekommen –-
nur der Wirt war nicht da.

Enttäuscht fuhren die Kegelbrüder nach Veltheim zurück in den Lindenhof,
um Trost zu finden. Dabei kam im Gespräch mit dem
Senior-Gastwirt Wilhelm Segger der Gedanke auf, eine Kegelbahn
an den Lindenhof anzubauen.
Gesagt – getan!

Im Kegelverein waren Handwerker und gute Handlanger.
Der Rohbau war bald fertig; wenig später konnte Einweihung gefeiert werden.

Die "Lustigen Radkegler" kegeln noch heute im Lindenhof.


zurück